Albanien, Kosovo und Montenegro für anspruchsvolle Bergwanderer mit guter Fitness, trittsicher und bereit fürs Abenteue

Die relativ anspruchsvolle Bergwanderung führt sie nach Kosovo, Montenegro und Albanien. Die Etappen mit Tagestouren bis zu 1.200 Höhenmeter sind nur für geübte Wanderer mit guter Kondition geeignet.

Körperliche Voraussetzungen

Wir erwarten von den Gästen, dass sie trittsicher sind. Gemäß DAV-Schwierigkeitsgrade sind die Etappen für eine mittlere Kondition geplant. 5-stündige Aufstiege mit bis zu 1.200 HM und damit verbundene Abstiege sollten gut gemeistert werden.

Leistungen

  • deutschsprachige Reiseleitung
  • Rundreise lt. Programm
  • lokale Transportmittel (Kleinbus)
  • 13 x Übernachtungen in Bergpensionen, teilweise mit Mehrbettzimmer
  • 7 x Abendessen in Familienpensionen oder regionaltypischen Restaurants
  • Transfer zum Flughafen (Podgorica, Prishtina oder Tirana)

Nicht im Preis enthalten sind

  • Flug/Anreise
  • Mittagssnacks, Getränke
  • Trinkgelder
  • sonstige persönliche Ausgaben

Preise/Gruppengröße

ab 890,00 € im Doppel-/Mehrbettzimmer
EZ-Zuschlag 80,00 € (4 Nächte)
min. 8 Pers – max. 17 Personen
3 – 7 Personen gegen Aufpreis

Termine (Samstag – Freitag)
13. 06. – 20. 06. 2020 (890,00 €)
27. 06. – 03. 07. 2020 (890,00 €)
11. 07. – 18. 07. 2020 (990,00 €)
01. 08. – 08. 08. 2020 (990,00 €)
15. 08. – 22. 08. 2020 (990,00 €)
29. 08. – 05. 09. 2020 (890,00 €)
12. 09. – 19. 09. 2020 (890,00 €)

Individuell und Kleingruppen frei wählbar

HINWEISE

Einreisedokumente:
– Gültiger Personalausweis bzw. Reisepass
Eigene Anreise:
Die Anreise wird jeweils selbst organisiert. Wir sind Ihnen dabei gerne behilflich. Wir buchen für Sie auch den Flug, wenn Sie das wünschen. Eine klimafreundliche Anreise mit dem Zug von Singen/Basel – Zürich – Bologna – Ancona ist verfügbar. Von Ancona nach Durres fahren Sie mit der Fähre.

 

Download Anmeldeformular für Reisebuchung

TAG 1: TRANSFER NACH LIQUENAT (KUCISHTE)

Von Prishtina, Podgorica oder Tirana fahren wir zum Anfangspunkt in Kucishte (Liquenat), wo wir übernachten und uns auf die anspruchsvolle Wanderung vorbereiten.

TAG 2: KUCISHTE LIQUENAT – BABINO POLJE

Ihr Tag beginnt mit einer Transferwanderung nach Babino Polje, Montenegro. Dies ist eine relativ lange Wanderung die über die Grenze von Kosovo und Montenegro geht. Es geht durch wunderschöne Berglandschaften mit vielen Wasserquellen, Gletscherseen und Bergpässen mit atemberaubender Aussicht. Gehen: 16 km / 7 – 8 h / +1.151 m / -1.109 m

TAG 3: BABINO POLJE – PLAV MN

Die Wanderung führt vom wunderschönen Ohrid-See hinauf und endet in der Stadt Plav. Von Babino Polje führt uns der Weg weiter durch den Wald zum lebendigen Katun Bajrovica, wo hausgemachte Speisen angeboten werden. Danach geht es weiter nach Plav
Gehen: 20,3 km / 7- 8 h /+719 m / -1.250 m

TAG 4: PLAV – VUSANJE (mit Transfer)

Heute erwartet uns eine lange Wanderung die bei der Stadt Plav beginnt bis zur Bor-Gipfelspitze und endet im Dorf Vusanje. Wir müssen früh am Morgen anfangen, um in Vusanje zu sein, bevor es dunkel wird. Gehen: 20 km / 7- 8 h / +1.000 m / -1.100 m

TAG 5: VUSANJE – THETH (anspruchsvoll)

Diese Wanderung führt über die Grenze zwischen Montenegro und Albanien. Der Weg führt entlang des felsigsten Teils der „Verfluchten Berge“. Fast die gesamte Wanderung ist von steilen Bergen mit herrlichen Aussichten umgeben.
Gehen: 22 km / 7 – 8 h / +1.100 m / -1.430 m

TAG 6: THETH – WASSERFALL – THETH

Heute wird ein entspannender Tag, wir beginnen den Tag einfach mit dem Besuch der Kirche und des Blutracheturms. Danach wandern wir zum Wasserfall, um die frische Luft
und die Schönheit des Waldes zu genießen. Gehen: 7 km / 3 – 4 h / +200 m / -200 m

TAG 7: THETH – VALBONE

Heute unternehmen wir eine der schönsten und spektakulärsten Wanderungen in den Albanischen Alpen und genießen sagenhafte Ausblicke in dieser Bergwelt. Am Valbonapass machen wir eine Mittagspause mit einer Rundumsicht vom Feinsten. Gehen: 14 km / 7 – 8 h / +1.100 m / -800 m

TAG 8: VALBONE – FLUGHAFEN

Von Valbona aus fahren wir zurück zum Flughafen in Tirana

 

Tour Reviews

There are no reviews yet.

Leave a Review

Rating