Leistungen
–  deutschsprachige professionelle Reiseleitung
–  Rundreise lt. Programm im klimatisierten Bus
–  Tages Cruise auf einer in Holz gearbeiteten, wunderschönen Segelyacht, incl. Mittagessen und Snacks und Getränke an Bord
–  Übernachtungen in 4 – 5 Sterne Hotels oder exklusiven, familiengeführten Pensionen, z. T. in historischem Ambiente
–  Halbpension und zwei Picknicks, Abendessen in Hotels und traditionellen Spitzenrestaurants
–  Alle Eintritte in Museen
–  Änderungen im Programm vorbehalten!

Nicht im Preis enthalten
–  Flug / Anreise
–  Getränke in Hotels und Restaurants
–  Trinkgelder und sonstige persönliche Ausgaben

Preis
– ab 1.390,00 € im DZ ,
– 200,00 € EZ-Zuschlag

Gruppengröße
– min. 7 – max. 12 Teilnehmer

Termine (Dienstag – Mittwoch)

– 16. 06. – 21. 06. 2020 (Juni) (Abgesagt)
– 15. 09. – 20. 09. 2020 (September)
– und nach Vereinbarung

Download Anmeldeformular für Reisebuchung

 

Bitte Betrag, Verwendungszweck/Rechn.-Nr. und Ihre Kontaktdaten eingeben

TAG 1: ANKUNFT TIRANA – DURRES

Am ersten Tag werden Sie von unserem Reiseleiter am Flughafen erwartet! Nach der Begrüßung
steigen Sie in unseren luxuriösen Bus und fahren in Richtung Fishta, ein kleines Dorf
nördlich von Tirana. Dort besuchen wir eine wunderschöne Farm, welche auch ein Slow
Food Restaurant betreibt. Wir schauen uns an, wie die Mitarbeiter den Käse oder den Schinken
herstellen. Danach gibt es ein leckeres Mittagessen, wie Sie es nirgendwo anders finden
werden! Nach einer kurzen Erholung geht es
Richtung Hauptstadt, wo eine Führung im historischen Teil von Tirana auf dem Programm
steht! Übernachtung in 5 Sterne Hotel, Zentral in Tirana!

TAG 2: TIRANA

Der heutige Tag widmet sich der Hauptstadt! Wir fahren Richtung Dajti Berg und besichtigen
dort das Bunkermuseum! Es ist ursprünglich ein riesiger Atombunker für die Kommunistische
Elite gewesen, vor allem für den Diktator Enver Hoxha! Das Museum beschäftigt sich heute vor
allem mit den Straftaten des Kommunismus! Danach geht es mit der Seilbahn auf rund 1.300
Meter Höhe. Dort erwartet uns eine faszinierende Aussicht auf das gesamte Zentralalbanien bis
zur adriatischen Küste! All dies mit einen leckeren Mittagsessen. Nun fahren wir zurück in die
Stadt und genießen etwas Freizeit! Heute gibt es leckeres Abendessen im Restaurant Mullixhiu,
wo uns der Chefkoch Bledar Kola, in seinem Slow Food Restaurant bereits erwartet. Danach
geht es zu einer Bar, wo uns eine Life Konzert einer lokalen Band mit Rock Musik aus den
70 – 80er Jahre in die wilden Zeiten der erinnern wird. Der Rückweg zum Hotel 5-10 Minuten ist
jedem selbst überlassen. ÜN in Tirana

TAG 3: TIRANA – BERAT (UNESCO)

Nach einem gemütlichen Frühstück verlassen
wir unser Hotel in Tirana und fahren Richtung Berat los! Eine wunderschöne historische Stadt
wartet auf uns mit der einzigen bewohnten Festung des Landes. Historische Häuser und faszinierende
Museen machen die gróße Geschichte
der Stadt erlebbar. Eine Besonderheit ist das Ikonenmuseum, welches sich in einer mittelalterlichen
Kathedrale Mitten in der Festung befindet!
Übernachtung in einem wunderschönen Gästehaus in der Altstadt.

TAG 4: BERAT – DURRES

Das Frühstück genießen wir heute in entspannter Altstadtatmosphäre. Im Anschluss erartet
uns eine schöne Naturerfahrung im Nationalpark von Divjaka/Karavasta. Die Lagune ist ein
Paradies mit verschiedenen Vogelarten und vor allem mit seltenen Pelikanen. Nach dem Bestaunen
gibt es ein leckeres Mittagsessen. Weiterfahrt nach Durres zu unserem Strandhotel.
Übernachtung in Durres.

TAG 5: DURRES – BOOTSFAHRT – DURRES

Nach dem Frühstück mit Meeresblick werden wir von kleinen Booten von unserem Hotel
abgeholt! Es geht auf eine zauberhaftes Segelyacht! Wir segeln entlang der Küste von Durres,
wo wir an schönen Orten mit kristallklarem Wasser baden werden. Wir speisen frisch
gegrillten Fisch an Bord! Nach der Segelfahrt haben wir Zeit, um am Strand zu entspannen.
Übernachtung in Durres.

TAG 6: DURRES – FLUGHAFEN

Ein letztes Mal gibt es Frühstück am Meer und je nach Flugzeit entspannen wir am Meer! Fahrt
zum Flughafen von Tirana. Verabschiedung durch Reiseleiter und Busfahrer!